Newcomer Cup 2019 in Wuppertal

Seit vielen Jahren gehört nun schon das Turnier in Wuppertal zu unserem festen Sportplan und auch dieses Jahr haben wir uns wieder über die Einladung von unseren Freunden vom Taekwondo – SV Bayer Wuppertal gefreut.

Der Newcomer Cup fand am 23. März 2019 statt und war mit insgesamt 457 Starts und 38 teilnehmenden Vereinen ein gut besuchtes Turnier. Unter der Leitung von Trainerin Beatrice nahmen unsere Sportler Xenia, Kira, Hamy, Katrin und Jörg teil. Zur weiteren Unterstützung begleiteten Liza und Thomas unser Team.

Den Auftakt machten Katrin und Xenia in der Kategorie Familie, erreichten von 11 Familien den 3. Platz und sicherten sich somit die erste Medaille für unser Team. Am Nachmittag gingen Kira und Hamy in der größten Gruppe mit 19 Sportlerinnen an den Start. Kira startete zum ersten Mal in der neuen Klasse, zeigte mit ihren Formen tolle Leistungen und erreichte am Ende des Tages einen guten 6. Platz. Hamy konnte sich mit einer sehr starken Vorstellung an die Spitze vorkämpfen und sicherte sich in ihrer Klasse den 1. Platz. Auch Jörg und Xenia zeigten in ihren Klassen Nervenstärke und konnten sich jeweils über den 2. Platz freuen. Katrin ging am späten Nachmittag an den Start, ließ sich von dem langen Turniertag nicht aus der Ruhe bringen und erzielte den 3. Platz. Super gemacht, herzlichen Glückwunsch! Was für ein hervorragendes Ergebnis, wir sind sehr stolz auf euch.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

1. Platz:
Hamy (Einzel weibl. 17 bis 28 Jahre ab 1.Kup)

2. Platz:
Xenia (Einzel weibl. 15 bis 16 Jahre 4.Kup bis 2.Kup)
Jörg (Einzel männl. 39 bis 48 Jahre ab 1.Kup)

3. Platz:
Xenia und Katrin (Familie, 8. bis 1.Kup)
Katrin (Einzel weibl. 39 bis 48 Jahre 4.Kup bis 2.Kup)

6. Platz:
Kira (Einzel weibl. 17 bis 28 Jahre ab 1.Kup)